KAUFEN
Suchen

CMap-Paket

Um mit PDFlib chinesischen, japanischen oder koreanischen (CJK) Text mit einer vordefinierten CMap zu erzeugen, benötigt PDFlib die entsprechenden CMap-Dateien. Anhand dieser Dateien wird der eingehende Text verarbeitet und CJK-Text auf auf Unicode abgebildet. Die CMaps werden zur Erstellung von CJK-Text mit Unicode nicht benötigt.

Die CMaps werden auch zum Extrahieren von Text mit PDFlib TET benötigt, aber die TET-Pakete enthalten bereits alle benötigten CMaps.

Die CMap-Dateien sind in den unten angeführten Paketen verfügbar. Nach dem Entpacken eines Pakets müssen Sie die CMaps wie folgt konfigurieren:

Kopieren Sie die CMap-Dateien in ein beliebiges Verzeichnis. Der Suchpfad muss dann zur Laufzeit manuell entsprechend konfiguriert werden, z.B.:
p.set_option("SearchPath=/path/to/resource/cmap");

Alternativ zur Pfadkonfiguration für die CJK-CMaps können Sie die Umgebungsvariable PDFLIBRESOURCEFILE auf eine UPR-Konfigurationsdatei setzen, die eine passende SearchPath-Definition enthält.

Weitere Konfigurationsmöglichkeiten finden Sie im PDFlib Tutorial.