KAUFEN
Suchen

PDF/X-Ausgabebedingungen

ICC-Profile sind ein wichtiger Baustein für das Farbmanagement und spielen eine entscheidende Rolle für die Beschreibung von Ausgabebedingungen in den PDF/A-, PDF/X- und PDF/VT-Standards. Die Ausgabebedingung legt den gewünschten Druckprozess und Papiertyp durch ein entsprechendes ICC-Profil fest. Die Profile müssen mit der Anwendung konfiguriert werden, mit der die PDF/X-Dokumente erstellt werden. In PDF/X sind nur Druckerprofile als Ausgabebedingungen zulässig (anders als in PDF/A, wo auch Monitor-Profile erlaubt sind). Im PDFlib-Tutorial werden die Anforderungen an die verschiedenen Verwendungszwecke von ICC-Profilen als PDF/A- und PDF/X-Ausgabebedingungen für das Tagging von Bildern und für andere Zwecke detailliert beschrieben.

Außerdem finden Sie im PDFlib Cookbook mehrere Topics zum Umgang mit ICC-Profilen sowie zur Erstellung von PDF/X und PDF/A.

Empfehlungen zur Auswahl einer PDF/X-Ausgabebedingung

Die PDF/X-Ausgabebedingung sollte in der Regel vom Dienstleister vorgegeben werden, der für die Druckproduktion verantwortlich ist. Wenn der Dienstleister unbekannt ist oder keine Empfehlung in Bezug auf die Ausgabebedingung geben kann, können Sie eine der ICC-Ausgabebedingungen aus der unten aufgeführten Tabelle als Ausgangspunkt verwenden. Alle Profile sind mit der primären Download-Quelle der Organisation verlinkt, die die Profile erstellt oder pflegt. Um ein geeignetes Profil auszuwählen, müssen Sie den Typ des Druckprozesses und des Papiers kennen.

 

PDF/X-Ausgabebedingungen für gängige CMYK-Druckprozesse und -Standards

Druckprozess
EuropaNordamerika

Bogenoffset oder unbekannter CMYK-Druckprozess

PSOcoated_v3.icc
(ISO 12647-2:2013)


PSOuncoated_v3_FOGRA52.icc
(ISO 12647-2:2013)

GRACoL2006_Coated1v2.icc (CGATS TR006)

GRACoL2013_CRPC6.icc (CGATS21-2-CRPC6)

GRACoL2013UNC_CRPC3.icc (CGATS21-2-CRPC3)
Rollenoffsetdruck wie für Bogenoffset (siehe oben) SWOP2006_Coated3v2.icc (SWOP TR003)

SWOP2006_Coated5v2.icc (SWOP TR005)
Tiefdruck (Zeitschriftenanzeigen)PSR_*.icc (ISO 12647-4:2005)

wie für Bogenoffset (siehe oben)
Coldset-
Rollenoffsetdruck (Zeitungsanzeigen)
WAN-IFRAnewspaper26v5.icc
(ISO 12647-3:2013)

oder älter ISOnewspaper26v4.icc
(ISO 12647-3:2004)
wie für Europa (siehe links)
oder älter
SNAP 2007.icc (CGATS/SNAP TR002)

 

 

Weitere Informationen und Download-Quellen von ICC-Profilen

Die European Color Initiative (ECI) stellt CMYK-ICC-Profile für Offset- und Tiefdruck zur Verfügung, die gemäß ISO 12647-2:2013 erstellt wurden. (Profilversionen für ältere Druckstandards sind ebenfalls verfügbar):
http://www.eci.org/de/downloads

Eine Übersicht der US-Druckstandards finden Sie unter:
http://www.npes.org/programs/standardsworkroom/toolsbestpractices/characterizationdatasets.aspx

Adobe bietet ein umfassendes Paket mit CMYK-ICC-Profilen für US-amerikanische, europäische und japanische Druckstandards. Das Paket enthält außerdem mehrere RGB-Profile für Display-Geräte, diese können jedoch nicht als PDF/X-Ausgabebedingungen verwendet werden, da PDF/X (im Gegensatz zu PDF/A) nur Druckerprofile als Ausgabebedingung erlaubt. Die ICC-Profile im Adobe-Paket werden auch mit vielen Adobe-Anwendungen installiert:
https://www.adobe.com/support/downloads/iccprofiles/iccprofiles_win.html

Das ICC-Profilformat wird vom International Color Consortium (ICC) entwickelt und gepflegt. Während ICC selbst keine Profile für die öffentliche Verwendung erstellt, unterhält es ein Register mit CMYK-ICC-Profilen für eine Vielzahl von Standard-Druckbedingungen von Organisationen rund um die Welt: http://color.org/registry/index.xalter

GRACoL, ein Idealliance-Komitee, ist zuständig für die GRACoL- und SWOP-Druckstandards. CMYK-Profile für diese Druckverfahren sind verfügbar unter:
http://www.idealliance.org/downloads/swop2013-and-gracol2013-icc-profiles

Der Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien WAN-IFRA ist »die internationale Organisation der Weltpresse«. Er bietet ein CMYK-Profil für den Zeitungsdruck gemäß ISO 12647-3:2013 an, das von Agenturen und Werbe-Dienstleistern weltweit verwendet werden muss:
http://www.wan-ifra.org/de/articles/2015/09/30/newspaper-colour-profile-download